Diakon

Ständige Diakone sind in der Regel in Pfarreiengemeinschaften eingesetzt.
Ihren Dienst üben sie neben ihrem Zivilberuf oder hauptberuflich aus.

Ausbildungsweg

in der Regel vier Jahre, berufsbegleitend

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife mit abgeschlossener Berufsausbildung, sowie Würzburger Grund- und Aufbaukurs (im Fernstudium) oder Fachhochschulstudium für Religionspädagogik oder Hochschulstudium in Theologie
     
  • Mindestalter zum Zeitpunkt der Weihe:
    bei Verheirateten 35 Jahre /
    bei zölibatär Lebenden 25 Jahre

Mehr Infos & Kontakt

Diakon Gerhard Rummel, Ausbildungsleiter
Thommstraße 24 a
86153 Augsburg
Tel. 08 21/31 66-12 40
E-Mail: gerhard.rummel@bistum-augsburg.de

Kontakt

Diakon Gerhard Rummel

Telefon:
0821/3166-1240